Veranstaltungen 2018

Alle Veranstaltungen finden in unserem Ladengeschäft in der Akazienstraße 17 statt.

Beginn ist 20 Uhr. Bitte beachten Sie, dass die Sitzplatzzahl begrenzt ist.

Wir bitten um pünktliches Erscheinen.

Mittwoch, 24. Oktober:

Sara Maitland: Das Buch der Stille: Über die Freuden und die Macht von Stille

 

Vorgestellt von Ursula Richard

 

Für viele Menschen ist Stille mittlerweile zu einem Luxusgut, einem Sehnsuchtsort geworden. So auch für die britische Schriftstellerin Sara Maitland, die lange ein lautes, geschäftiges, geselliges Leben geführt hat. Ihre Sehnsucht nach mehr Stille im eigenen Leben hat sie auf eine bis heute andauernde Reise geführt, auf der sie das Wesen, die Macht, die Freuden, aber auch die manchmal beängstigenden Aspekte der Stille näher erforscht. Ihre Reise führt die Autorin zunächst in ein Cottage auf dem Land, dann auf die zerklüftete Insel Skye, wo sie sich für 40 Tage und Nächte lang in ein abgelegenes Haus zurückzieht, und schließlich an immer entlegenere Orte. Oft erlebt sie Gefühle von Verbundenheit und Einssein, Glückseligkeit und Freude, aber auch Angst, Panik und Momente der Verwirrung stellen sich ein. Dass es nicht nur ihr so ergeht, belegt die Autorin mit einer Fülle an Zeugnissen: von Weltumseglern, Schiffbrüchigen, Bergsteigern, aus religiösen Eremitagen und Klöstern. Sara Maitland bezieht in ihrem Buch Literatur, Philosophie, Religion und Mythologie immer wieder ein, um tiefer zum Wesen der Stille vorzudringen. 

 

Ihre deutsche Verlegerin Ursula Richard, selbst Autorin eines Buches über die Stille, stellt Buch und Autorin an diesem Abend vor, liest ausgewählte Passagen aus dem Buch der Stille und möchte mit Interessierten über die Kraft und Faszination der Stille ins Gespräch kommen. 

Sara Maitland: Das Buch der Stille, über die Freuden und die Macht von Stille, übersetzt von Karin Petersen, edition steinrich, Berlin 2017

 

Ursula Richard: Stille in der Stadt, ein City-Guide für kurze Auszeiten und überraschende Begegnungen, Kösel Verlag 2011

 

Ursula Richard ist Verlegerin, Chefredakteurin von BUDDHISMUS aktuell, Autorin und Übersetzerin und seit mehr als 30 Jahren auf spirituellen Pfaden unterwegs.

 

Eintritt: 7 Euro. 

Begrenzte Platzzahl! 

Freitag, 2. November, 19:30 Uhr -

Vortrag mit Lama Yeshe Sangmo: 

 

Was bedeutet Meditieren?

 

Eintritt: 7 Euro

Begrenzte Platzzahl!

 

 

Mittwoch, 14. November, 20 Uhr:

Vortrag mit Dr. Wilfried Reuter (Lotos Vihara):

 

„Reichlich Grund für Zuversicht“

 

In jedem Leben gibt es Ereignisse, die uns erschüttern und zutiefst berühren und unsere Verletzlichkeit spürbar werden lassen. Dann können wir in Zweifel und Resignation verfallen , oder uns um Hoffnung und Zuversicht kümmern. In der Zuversicht liegen Kräfte, die neue Möglichkeiten eröffnen, Selbstheilungskräfte aktivieren und uns mit der Energie des Lebens in Verbindung bringen. Wege zur Entfaltung von Zuversicht werden an diesem Abend aufgezeigt.

 

Eintritt: 7 Euro.

Begrenzte Platzzahl!

Mittwoch, 21. November:

 

Gute Zeiten, schlechte Zeiten - astrologisch.

Mit Ausblick auf die kommenden Monate

Mit Mona Riegger

Bei ihren alle drei Monate stattfindenden Vorträgen erläutert Mona Riegger die aktuellen Konstellationen am Himmel und gibt Hinweise, für welche Vorhaben die Zeitqualität eher günstig, bzw. eher ungünstig ist. Sie vermittelt darüber hinaus ein tieferes Verständnis für kosmische Zusammenhänge und bietet zudem den LeserInnen ihrer monatlichen Astro-Seite im SEIN-Magazin die Möglichkeit, beim Vortrag Fragen zu den jeweils beschriebenen Themen zu stellen.

 

Mona Riegger ist seit 1980 als Astrologin beratend und unterrichtend tätig. Sie ist Buchautorin, Dozentin sowie Chefredakteurin eines astrologischen Online-Magazins. Weitere Infos finden Sie unter: www.astrologie-in-berlin.de

Eintritt: 7 Euro.

Begrenzte Platzzahl!

Dharma Buchladen 

Akazienstraße 17

10823 Berlin (Schöneberg)

U-Bhf. Eisenacher Straße (U7)

Tel.: (030) 784 50 80

Fax: (030) 788 10 04

E-Mail (Kontaktformular) oder

info@dharma-buchladen.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

10 - 19 Uhr

Samstag:

10 - 16 Uhr

Im Oktober:

20%

auf antiquarische Bücher!

Firmennachfolger/in gesucht!

Die Dharma Buchladen GmbH sucht zum 1. Januar 2019 eine/n Firmennachfolger/in.

Bei Interesse bitte unter

784 50 80 anrufen oder eine

E-Mail an:

info@dharma-buchladen.de

Aus unserem Antiquariat:

Partner-Link
Partner-Link