Unser Angebot

Zeitschriften

Kostenlose Zeitschriften:

  • Veranstaltungskalender der Buddhistischen Zentren u. Gruppen in Berlin und Brandenburg (BUBB)
  • KGS
  • SEIN
  • Berlin Faces
  • Mittendrin (Veranstaltungskalender der Anthroposophischen Gesellschaft - Arbeitszentrum Berlin)

Zeitschriftenangebot:

  • Astrologie Heute
  • Buddhismus Aktuell
  • Hagia Chora
  • Matrix
  • Meridian
  • Osho Times
  • Oya
  • Raum & Zeit
  • Taijiquan & Qigong Journal
  • Tattva Viveka
  • The Mountain Astrologer
  • Tibet und Buddhismus
  • Ursache & Wirkung
  • Viveka - Hefte für Yoga
  • Yoga Journal
  • Yoga Aktuell

Feature: Jochen Kirchhoff

Nach dem Abitur im Jahr 1963 studierte Jochen Kirchhoff Geschichte, Philosophie und Germanistik in Erlangen und Berlin. Danach lehrte er an verschiedenen Institutionen, zuletzt an der Humboldt-Universität als Dozent für Philosophie und Sozialökologie (1990 bis 2002) und an der Berliner Lessing-Hochschule als Dozent für Philosophie, Musik sowie Grenzgebiete der Naturwissenschaft und Bewusstseinsforschung (1992 bis 2005). Seine Vortrags- und Seminartätigkeit auch in anderen Zusammenhängen lief dazu parallel. Er widmete sich intensiven Studien zur Physik und Kosmologie und zur Grundlagenkritik der modernen Naturwissenschaft. Neben Büchern schrieb er Artikel und Essays in Zeitschriften wie Sterne und Weltraum, Der Spiegel und Raum & Zeit. Jochen Kirchhoff lebt in Berlin.

Jochen Kirchhoffs Bücher und Essays befassen sich neben der Musik und der Erforschung des Bewusstseins vor allem mit der Fundamentalkritik der abstrakten Naturwissenschaft auf der Basis einer alternativen Kosmologie, die von der „Allgegenwart“ von Leben und Bewusstsein im Universum ausgeht und dabei an die Naturphilosophie Giordano Brunos, Friedrich Schellings und Helmut Friedrich Krauses anknüpft. Kirchhoff stellt Prämissen der Naturwissenschaft in Frage. Sein alternativer Ansatz – die sogenannte „Radial-feldhypothese“'– setzt bei der Gravitation und beim Licht an; beide Phänomene werden neu abgeleitet und interpretiert. (Quelle: Wikipedia)

Jochen Kirchhoff:

Nietzsche, Hitler und die Deutschen

Die Perversion des Neuen Zeitalters

Vom unerlösten Schatten des Dritten Reiches

Mit einem Vorwort von Rudolf Bahro

ISBN: 3-9802157-1-7

Abholpreis: 12,30 Euro

Oder über unseren Amazon-Shop bestellbar.

Jochen Kirchhoff

Was die Erde will

Mensch, Kosmos, Tiefenökologie

ISBN: 9783-7857-09922-6

Abholpreis: 9,00 Euro

Oder über unseren Amazon-Shop bestellbar

Dharma Buchladen 

Akazienstraße 17

10823 Berlin (Schöneberg)

U-Bhf. Eisenacher Straße (U7)

Tel.: (030) 784 50 80

Fax: (030) 788 10 04

E-Mail (Kontaktformular) oder

info@dharma-buchladen.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

10 - 19 Uhr

Samstag:

10 - 16 Uhr

Veranstaltungen 2017:

29.06.2017: Kai Romhardt

mehr >

Neu erschienen:

Unsere Dauerbrenner:

Partner-Link
Partner-Link
Partner-Link
Partner-Link